Kurse

Kindernotfallseminar

Gesamtdauer: 180 Minuten
Anzahl der Praxisanleiter: -2-
Anzahl der Räumlichkeiten: -1- Elternschule in der Helios Klinik Cuxhaven
Anzahl der Teilnehmer: offen
Zielgruppe: Eltern, Großeltern, Onkel und Tanten
Honorar: 35,-€ pro Person

Info

Das beliebte Kindernotfallseminar für Eltern und Großeltern wird in Cuxhaven angeboten.

Die Plätze sind begrenzt, da wir jeden effektiv auf den eventuell bevorstehenden Kindernotfall vorbereiten wollen.

Kinder sind keine Erwachsene in klein, hier ist alles anders.

Wir trainieren sie nach den neuesten Erkenntnissen der Notfallmedizin.

Gehen sie sicher durch den Notfall, seien sie vorbereitet.
Themen: Stürze, Brüche, Stromschlag, Fieber, Vergiftung, Verbrennung, Wunden, Kinderkrankheiten und vieles mehr.
Was gehört in eine Hausapotheke?

Wie funktioniert der Kinderkörper?

Rufen sie uns an und buchen sie ein spannendes Kindernotfallseminar.

04721-6657413

Wir freuen uns über ihren Anruf und beraten sie gerne.

Logo Notfallseminare schueler Kopfzeile

Ausbildungsplan BLS +

Gesamtdauer: 180 Minuten
Anzahl der Praxisanleiter: -1-
Anzahl der Räumlichkeiten: -1-
Anzahl der Teilnehmer: max. 10 Personen
Zielgruppe: Ärzte, Pflege, Rettung und MFA
Honorar: 350,-€ Netto

Ablauf

  1. Begrüßung:
    Vorstellung und Einführung in das Notfallseminar BLS+.
    Themenbereiche die behandelt werden und Lernziele:
    • Aspiration
    • Anaphylaxie (Thema Wahlweise)
    • CPR nach BLS
    • Hands only
    • Masken Beutel Beatmung
    • Atemwege
    • AED
  2. Vortrag:
    Mit den o.a. Themenbereichen.

  3. Praktische Übungen:
    Praktisches Umsetzen der Theorie.
    CPR und Masken Beutelbeatmung.
    Atemwegshilfen und AED.

Bearbeiten von offenen Fragen und Evaluierung.

Logo Notfallseminare schueler Kopfzeile

Ausbildungsplan BLS +

Gesamtdauer: 180 Minuten
Anzahl der Praxisanleiter: -1-
Anzahl der Räumlichkeiten: -1-
Anzahl der Teilnehmer: max. 15 Personen
Zielgruppe: Ärzte, Pflege, Rettung und MFA
Honorar: 500,-€ Netto

Ablauf

  1. Begrüßung:
    Vorstellung und Einführung in das Notfallseminar BLS+.
    Themenbereiche die behandelt werden und Lernziele:
    • Aspiration
    • Anaphylaxie (Thema Wahlweise)
    • CPR nach BLS
    • Hands only
    • Masken Beutel Beatmung
    • Atemwege
    • AED
  2. Vortrag:
    Mit den o.a. Themenbereichen.

  3. Praktische Übungen:
    Praktisches Umsetzen der Theorie.
    CPR und Masken Beutelbeatmung.
    Atemwegshilfen und AED.

Bearbeiten von offenen Fragen und Evaluierung.

Logo Notfallseminare schueler Kopfzeile

Ausbildungsplan BLS +

Gesamtdauer: 180 Minuten
Anzahl der Praxisanleiter: -2-
Anzahl der Räumlichkeiten: -2-
Anzahl der Teilnehmer: max. 30 Personen
Zielgruppe: Ärzte, Pflege, Rettung und MFA
Honorar: 1.200,-€ Netto

Ablauf

  1. Begrüßung:
    Vorstellung der Mitarbeiter, Einführung in das Notfallseminar BLS+.
    Themenbereiche die behandelt werden und Lernziele:
    • Aspiration
    • Anaphylaxie (Thema Wahlweise)
    • CPR nach BLS
    • Hands only
    • Masken Beutel Beatmung
    • Atemwege
    • AED
  2. Vortrag:
    Beide Praxisanleiter im Wechsel mit den o.a. Themenbereichen.

  3. Praktische Übungen:
    Einteilung in 2 Gruppen und praktisches Umsetzen der Theorie.
    1-er Praxisanleiter CPR und Masken Beutelbeatmung.
    2-er Praxisanleiter Atemwegshilfen und AED.

Die Gruppen wechseln die Ausbilder.

Bearbeiten von offenen Fragen und Evaluierung.

Logo Notfallseminare schueler Kopfzeile

Ausbildungsplan BLS +

Gesamtdauer: 180 Minuten
Anzahl der Praxisanleiter: -3-
Anzahl der Räumlichkeiten: -3-
Anzahl der Teilnehmer: max. 40 Personen
Zielgruppe: Ärzte, Pflege, Rettung und MFA
Honorar: 1.700,-€ Netto

Ablauf

  1. Begrüßung:
    Kurze Vorstellung der Mitarbeiter, Einführung in das Notfallseminar BLS+.
    Themenbereiche die behandelt werden und Lernziele:
    • Aspiration
    • Anaphylaxie (Thema Wahlweise)
    • CPR nach BLS
    • Hands only
    • Masken Beutel Beatmung
    • Atemwege
    • AED
  2. Teilen der Gruppen in je 20 TN, 20 TN bleiben im Vortrag und 20TN werden wieder in 2 Gruppen eingeteilt
    1. Praxisanleiter mit 20 TN, im Vortrag Anaphylaxie/Hypoxie
    2. Praxisanleiter mit 10 TN, CPR und Masken Beutel Beatmung.
    3. Praxisanleiter mit 10 TN, Fallbeispiel mit Einweisung in den AED.
  3. Vortrag und Übungsstationen
    Beide Praxisanleiter im Wechsel mit den Themenbereichen CPR und AED. Anschließend der Hauptwechsel 20/20 und derselbe Ablauf.

Bearbeiten von offenen Fragen und Evaluierung.

Logo Notfallseminare schueler Kopfzeile

Ausbildungsplan ALS

Gesamtdauer: Nach Absprache
Anzahl der Praxisanleiter: -2-
Anzahl der Räumlichkeiten: -2-
Anzahl der Teilnehmer: max. 12 Personen
Zielgruppe: Ärzte, Pflege, Rettung, MFA
Honorar: 1.950,-€ Netto

Ablauf

  1. Begrüßung:
    Vorstellung der Mitarbeiter, Einführung in das Notfallseminar ALS.
    Themenbereiche die behandelt werden und Lernziele:
    • A-B-C-D-E Schema der AHA
    • CPR nach ALS
    • Beatmungstechniken und künstliche Atemwege
    • Intubation mit dem neuen LTS II Tubus
    • AED
    • Medikamente in der Reanimation
  2. Vortrag:
    Beide Praxisanleiter im Wechsel mit den o.a. Themenbereichen.

  3. Praktische Übungen:
    Vorgehen beim plötzlichen Herztod und Hypoxie/Asystolie.
    Mit Hilfe von computergesteuerten ALS Übungspuppen können die o.a. Notfallsituationen simuliert werden.

    An diesen wird:
    • Intubiert
    • Das Legen eines venösen Zuganges
    • Spritzen von Medikamenten in der Reanimation
    • Auskultation und vieles, vieles mehr.
    • Eine fast reale Darstellung des Notfalles in der Praxis.
  4. Lernziel:
    Der Arzt ist in der Lage diesen Notfall nach A-B-C-D-E Schema abzuarbeiten. Er überwacht die Qualität der BLS durchführenden MFA’s und kann mittels ALS helfend eingreifen. Der Praxisarzt erlernt die Übergabe nach A-B-C-D-E Schema an den Notarzt und dessen Rettungsteam. Bearbeiten von offenen Fragen und Evaluierung.
Logo Notfallseminare schueler Kopfzeile